Astrologie

Astrologische Expeditionen in das Innenreich

 

Expeditionen zu unserer eigenen Mitte sind wie der Weg durch ein Labyrinth. Haben wir zum Zentrum gefunden, begegnet uns das Ungeheuer, der finstere Schatten, der Minotaurus, der Drache, in dessen Auge blickend wir selbst sehend werden können. Das Geburtshoroskop und seine astrologische Deutung stellt eine ideale Wanderkarte durch die vielen Gänge des verwirrenden Labyrinths dar, mit deren Hilfe wir der Selbsterkenntnis näher kommen.

 


Offene Astrologie-Workshops

Praktische Anleitung zur Horoskopdeutung für Übende mit Vorkenntnissen

Termine: offen

Zeit: 

Ort:  

Teilnahmegebühr: 30,00 Euro inkl. 19% MwSt.

Mindestteilnehmerzahl: 4

Maximale Teilnehmerzahl: 8

Viele TeilnehmerInnen haben inzwischen meine Astrologiekurse durchlaufen und üben nun selbständig die Horoskopinterpretation. Die hier angebotenen Astrologie-Workshops sollen die praktische Arbeit der Horoskopdeutung unterstützen und geben Gelegenheit zur Klärung von Unsicherheiten und Nachfragen. Dabei geben wir in einem offenen Wissensaustausch unsere Erfahrungen weiter und lernen so neue Interpretationstechniken kennen.

Der Workshop ist für alle offen, die praktische Astrologie betreiben und sich austauschen und unterstützen möchten.  


Erkenne dich selbst im Spiel!

Selbsterkenntnis und Planetenqualitäten im Spiel erfahren

Termin: offen

Zeit: 

Ort:  

Teilnahmegebühr: 35,00 Euro inkl. 19% MwSt.

Maximale Teilnehmerzahl: 6

"Erkenne dich selbst im Spiel" ist ein Brettspiel für 6 Personen und eine SpielleiterIn. Intuitiv, spielerisch und interaktiv zeigt sich uns mit Zuhilfenahme des Planetenwürfels, welche Lebensphase wir zurzeit durchlaufen, welche Kräfte uns bei der Weiterentwicklung blockieren und welche uns unterstützen können. 

Bitte Schreibzeug für Notizen und evtl. Snack für Zwischendurch mitbringen!

Um verbindliche Anmeldung bis spätestens 2 Wochen vor der Veranstaltung wird gebeten!

 


Astrologie und Meditation: Die Sonnenreise durch den Jahreslauf

Wochenendseminar 

Dozentin: Jutta Watzlawik

Termin: offen

Zeit: 

Ort: noch offen

Teilnahmegebühr: 180,00 EURO inkl. 19% MwSt. und Seminarmaterial

Max. Teilnehmerzahl: 12

Themen sind:

Meditative Einstimmung in die Tierkreisqualitäten.

Die Alchemie der 12 Tierkreiszeichen und ihre Entsprechungen im Kreislauf der Natur.

Individuelle  Rhythmen und Zeitqualitäten im Jahreskreislauf auf Grundlage des individuellen Geburtshoroskops: Günstige Zeit für Neubeginn, Erholung, kreative Zukunftsplanung, Auslandsreisen...

Bitte bringen Sie Ihr Geburtshoroskop mit! 

Um verbindliche Anmeldung bis spätestens 4 Wochen vor der Veranstaltung wird gebeten!


 

Astrologiekurs für Anfänger

Das Lesen der astrologischen Matrix

Praktische Anleitung zur Horoskopdeutung für Einsteiger

Termine, Ort: auf Anfrage

Teilnahmegebühr: 400,00 EURO inkl.19% MwSt. für 20 Seminarstunden (á 60 min.)

Maximale Teilnehmerzahl: 6

 

Diese astrologische Expedition ins Innenreich ist für untrainierte Wanderer bestens geeignet. Wir brechen auf zu den Landschaftsräumen des Horoskops, orientieren uns an den Qualitäten der Planeten und machen uns bekannt mit den 12 verschiedenen Tierkreiszeichen. Nach dem Motto "Wie oben so unten" bewegen wir uns zwischen Kosmos und persönlichem Innenreich, nehmen Themen und Botschaften auf und erlernen die elementaren Techniken des astrologischen Spurenlesens. Das lateinische Wort Matrix bedeutet übersetzt "Gebärmutter". Und wie in einer Gebärmutter aus Tierkreiszeichen ist der Mensch eingebettet in kosmische Wirkungskräfte, die wir während des Kurses immer besser verstehen. Auf die Fragen "Wer bin ich, was kann ich und was will ich?" können wir auf dieser Reise manche Antworten finden. 

 


 

Astrologiekurs für Fortgeschrittene

Das Lesen der astrologischen Matrix II

Praktische Anleitung zur Horoskopdeutung für Fortgeschrittene

 

Termine, Ort: auf Anfrage

Teilnahmegebühr: 400,00 EURO inkl.19% MwSt. für 20 Seminarstunden (á 60 min.)

Maximale Teilnehmerzahl: 6

Diese astrologische Expedition ins Innenreich ist für trainierte Wanderer mit Vorkenntnissen geeignet. Voraussetzung ist der fachkundige Umgang mit der astrologischen Grundausrüstung: Tierkreis-, Planeten- und Hausqualitäten. Darauf aufbauend werfen wir unseren Blick nach vorne und üben uns in den Grundtechniken astrologischer Prognose (Transite, Solar). Auch der Blick zurück wird gewagt, wenn es um das Thema Karma und Astrologie geht. Weil das Wandern durch die Welt mehr Spaß zu zweit macht, beschäftigen wir uns zudem mit der Partnerschaftsastrologie: Horoskopvergleich (Synastrie) und Composit. Nach dem Motto "Wie oben so unten" bewegen wir uns zwischen Kosmos und persönlichem Innenreich, nehmen Themen und Botschaften auf und werden auf die Fragen "Wer bin ich, was kann ich und was will ich?" auf dieser Reise manche Antworten finden.